Dienstag, 24. Mai 2011

NEUTROGENA Visibly Clear Pink Grapefruit


Werbeversprechen:
"Die neuen Pink Grapefruit Reinigungsprodukte von Neutrogena® Visibly Clear sorgen für eine sommerschöne, reine Haut verbunden mit einem belebenden Frischegefühl. Das Tägliche Waschgel und das Tägliche Peeling vereinen erstmals den Wunsch, Pickel und Mitesser wirksam zu behandeln und sich gleichzeitig bei der Hautpflege umfassend zu verwöhnen. Frauen haben häufig noch lange nach der Pubertät unreine Haut. Ob richtige Pickel oder nur ein paar Mitesser – Frauen möchten unreine Haut nicht nur wirksam bekämpfen, sondern die Gesichtspflege auch genießen.

Die neuen Produkte von Neutrogena® Visibly Clear Pink Grapefruit, vereinen beides. Das Tägliche Waschgel und das Tägliche Peeling reinigen die Haut wirksam und beugen Pickeln und Mitessern mit der patentierten Microclear® Technologie effektiv vor. Die milde Formel befreit die Haut von Talg und Öl. Waschgel und Peeling sind dabei so mild, dass die Haut nicht gereizt, sondern stets gepflegt wird.
Die mit Dermatologen entwickelten Produkte von Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit sind aber nicht nur effektiv – sie machen auch Spaß: Der auffallende Look in hellem Pink , der erfrischende Grapefruit-Duft und die angenehme Konsistenz machen die tägliche Reinigung zu einem echten Wohlfühlerlebnis."

Mein Fazit:
Dieses Waschgel duftet wirklich sehr fruchtig und lecker, so stark dass ich mich erst mal dran gewöhnen musste. Die Haut fühlt sich nach der Reinigung angenehm glatt und weich an, außerdem spannt die Haut nicht so stark. ABER mit jeder Anwendung hat sich mein Hautbild nicht verbessert, ganz im Gegenteil es wurde immer schlechter!!! :( Deshalb habe ich es nach wenigen Wochen wieder abgesetzt - nachdem sich das Reinigungsprodukt als Ursache heraus stellte.

Später habe ich in anderen Blogs gelesen, dass es vielen Blogern beim Produkttest ähnlich ergang und ich schließe mich ihrer Meinung an: "Prädikat: nicht empfehlenswert!"
XOXO Sabsi 

Sonntag, 22. Mai 2011

MANHATTAN Volcano Mascara black

Manhatten verspricht folgendes:
MANHATTAN Volcano Mascara, Farbe 1010N: black.Mascara mit Vulkan Extrakten. Vorteile: Explosives Volumen und intensive Farbe. Schwarzeffekt dank einzigartiger Partikel aus Lavaerde. Formel: Augenärztlich getestet.


Mein Fazit:
Ich habe mir den Mascara vor etwa 3 Wochen gekauft. Am Volumen, welches er erzeugt, habe ich nichts auszusetzen. Die Bürste trennt die Wimpern gut und macht sie schön dunkel. Der Mascara ist knapp 12 cm lang, die Bürste ca. 3 cm, nicht ganz so dicht liegen die einzelnen Borsten aneinander, wie bei manch anderen Mascaras.

In den 3 Wochen Nutzungszeit gab es also keine Mängel, BIS auf die Tatsache, dass die schwarze Paste über die Zeit zur Klümbchenbildung neigt. Ob es jetzt bei anderen Verbrauchern genauso ist, kann ich nicht beurteilen. Deshalb kann ich den Mascara für einen günstigen Preis von 5,95 € pro Stück jedem nur empfehlen! :)

PS Für die heißen Sommertage gibt es den Mascara auch als waterproof für den gleichen Preis.
XOXO Sabsi

Es ist daaaaa!!!


Endlich ist mein langersehntes Buch "Style" by Lauren Conrad, bekannt aus der MTV-Serie "The Hills", da ... ein verfrühtes "Kindertags-Geschenk" von meinem Papi ;D Ich muss euch leider sagen, dass dieses Buch noch toller ist, als es Rezessionen beschrieben!!! Die Tipps für Fashion, Beauty und Lifestyle sind unabhängig zu jedem Trend anwendbar und die Beauty-Tipps super easy erklärt zum Nachmachen. Hab auch gleich folgende Frisur heute morgen ausprobiert:


Das einzige "Manko" bei diesem Buch ist, dass man dem Englischen mächtig sein müsst, das Englisch geht nämlich über das Schul-Englisch hinaus! Das ist aufgrund meines Berufs kein Problem ... deshalb hab ich das Buch auch gestern im Nu durchgehabt ^^ ... ich kann es nur jedem Fashion-Victim empfehlen!
XOXO Sabsi

Samstag, 21. Mai 2011

Hi! My Name is...

Damit ihr mehr von mir wisst als nur das, was in meinen Posts steht, stelle ich mich mal kurz vor:

1. Eine Sache ohne die du nicht aus dem Haus gehst?
Haustürschlüssel und Handy hab ich immer am Start
2. Lieblings Makeup-Marke?
Manhattan und L'Oreal 
3. Lipgloss oder Lippenstift?
Ich bevorzuge Lipgloss für jeden Tag und Lippenstift zücke ich bei besonderen Anlässen.
4. Lieblingsparfum? 
Da gibt es viele, aber meine allerliebsten sind Pure Women by Bruno Burnani
5. Lieblingskleidungsladen? 
H&M, was sonst!? :D Aber ich liebe auch in Secondhand-Läden zu stöbern. Hier findet man das ein oder andere Schätzchen. Kein Wunder also, dass ich bei Kleiderkreisel angemeldet bin. ^^

6. High Heels oder flache Schuhe? 
Für ein Hiphop-Girl wie mich gibt es da nur eine Antwort: SNEAKERS!!! :D Aber zu lateinamerikanischen Rhytmen passen nur Schuhe mit Absatz (min. 8cm). Also trag ich beides, je nach Anlass.
7. Solarium oder Selbstbräuner?
Ich habe bereits schlechte Erfahrungen mit Selbstbräuner gemacht (fleckiger Teint), deshalb gehe ich dann und wann mal unter den Assi-Toaster (vor allem im Winter).
8. Gelnägel oder Natur?
Da mich Gott mit schönen harten und weißen Nägeln gesegnet hat, brauche ich keine Kunstnägel. Außerdem hab ich bei Freundinnen gesehen, was dieses "tolle" Gel mit den Nägeln anstellt und werde deshlab auch niemals sowas tragen.
9. Lieblingsnagellackfarbe? 
dunkelrot, hellblau oder leicht transparent in jeglicher Variante
10. Lieblingscreme?
Garnier Bodylotion 

11. Locken oder Glatt?
Beides ^^
12. Glaubst du an Geister?
Nee, ich bin ja keine 8 mehr :D
13. Irgendwelche Phobien?
Nöö
14. Lieblingszeitschrift? 
Shape, Cosmopolitan und Freundin 
15. Horror -oder Liebesfilm?
Ich mag spannende Stories und da ist mir das Genre völlig schnuppe!

16. American -oder British English?
Die Briten sind mir viel zu förmlich, deshalb bevorzuge ich den amercan way of speaking ;)
17. Lieblingsblume?
weiße Lilien und japanische Kirschblüten
18. Kaffee oder Tee?
Morgens ist Kaffee Pflicht ansonsten bevorzuge ich aromatischen Tee. 
19. Lieblingsessen?
scharfe Currywurst mit Pommes (Schranke) und Erdbeeren <3
20. Mc Donalds oder Burger King?
Ich bevorzuge das Restaurant zur goldenen Möve, weil dort die Snacks besser zubereitet werden und auch insgesamt mehr gesunde Leckerbissen zur Auswahl stehen. ... Aber nichts geht über Subway und den Döner-Mann meines Vertrauens ^^

Falls ihr ihr sonst noch irgendwas über mich wissen wollt, dann fragt ruhig! Ansonsten werde ich demnächst noch mit Tags um mich schmeißen, um euren Informationshunger zu stillen. ;D

Mittwoch, 18. Mai 2011

Der Mann im Mond


Dieses Lied verkörpert mein Lebensmotto wie kein anderes: "Love me (for who I am) or leave me". Außerdem ist Kid Cudi einer meiner Lieblings-Songwriter. Wer ihn noch nicht kennt, hat definitiv was verpasst. Sein Album "Man on the Moon" ist ein absolutes Highlight. Der breiten Masse wurde er bekannt mit der Hit-Single "Memories" mit David Guetta.


Wenn ihr mehr über dieses Talent der Kategorie Rap/Hip-Hop erfahren wollt, dann schaut mal hier:
Youtube
Wikipedia

Viel Spass beim Reinhören und Abschalten (= music on, world off)! :)
XOXO Sabsi

Montag, 16. Mai 2011

welcome to my live


Wenn man täglich Blogs von anderen verfolgt, kommt man irgendwann selbst auf die Idee, mit dem bloggen zu beginnen. Gesagt, getan. Ich heiße Sabsi, bin 24, wohne zurzeit in Hannover. Ich bin in den letzten Zügen meiner Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation (neudeutsch für Werbekauffrau). Wenn alles gut verläuft wie geplant, übe ich ab Juli wieder meinen ursprünglichen Beruf (Touristikassistentin) in Hamburg in einem der großen Hotels aus. Ich möchte euch mit auf eine bunte Reise durch das Leben nehmen, also ihr dürft gespannt auf meine weiteren Posts sein.

In meinem Blog werde ich natürlich über das Thema des weiblichen Geschlechts, Faschion, schreiben. Aber auch Rezessionen über Produkte (Kosmetik, Lebensmittel), Filme, Reiseziele, Shops, Bars und Clubs sowie mit euch meiner Leidenschaft der Musik frönen.

I hope, I'll cu guys later!?
XOXO Sabsi