Mittwoch, 6. Juli 2011

GARNIER Nutrisse Creme


Herstellerangaben:
Garnier Nutrisse Creme mit Fruchtölen pflegt schon beim Colorieren.

Nur auf gepflegtem Haar kommt die Farbe voll zur Geltung. Garnier Nutrisse Creme mit Fruchtölen pflegt schon beim Colorieren. Der frische und fruchtige Duft macht die Anwendung einzigartig und überaus angenehm. Die reichhaltige Pflegekur mit zweimal mehr Avocado-Öl schützt die Haare vor dem Austrocknen.

Ist diese Coloration für mich geeignet?
Ja, wenn Sie intensive, glänzende und langanhaltende Farbe wünschen. Ja, wenn Sie graue Haare 100% abdecken möchten. Ja, wenn Sie Ihre natürliche Haarfarbe unterstreichen möchten oder bis zu 2 Farbnuancen heller oder dunkler färben möchten.
Allgemeine Sicherheitshinweise, wie bei jeder anderen Färbung/Tönung, sind ebenfalls angegeben!


Mein Fazit:
Vor etwa 2 Monaten habe ich diese Intensivtönung (s.o.) angewendet und bin schlichtweg begeistert. Denn die Frabe wirkt immer noch nicht ausgewaschen, sondern die Farbe ist so inrensiv wie in der 2. Woche. :)) Selbst bei der Färbung merkt man, dass die Kopfhat nicht so stark gereizt wird wie bei anderen Färbungen und auch ganz angenehm riecht. Schade nur das die Anwendung mit der Portionierungsflasche für mich immer noch ein Hinderniss darstellt. :/ An der beiliegende Pflegekur wurde nicht gespart, sie lässt sich gut verarbeiten und hat einen angenehm, entspannenden Duft. Nach dem Fohnen macht sich der Unterschied zu anderen Färbungen am krassesten bemerkbar, denn das Harr sieht gepflegt aus und wirkt nicht strapaziert oder stumpf nach der Anwendung. ... Also falls ihr demnächst eurer Mähne eine neue Farbe verleihen wollt, dann probiert doch mal diese Coloration aus! :)
XOXO Sabsi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen