Montag, 4. Juli 2011

Hannover

Nach 3 Jahren in dieser Stadt wollte ich euch hier ein kleines Fazit mit nützlichen Infos geben. Ich hoffe sie helfen euchweiter! :)

Hannover ist die Hauptstadt des 1946 gegründeten Landes Niedersachsen. Die an der Leine gelegene Stadt hat rund 520.000 Einwohner. Sie gehört zur Region Hannover, einem Kommunalverband besonderer Art, und ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Hannover war Hauptstadt des Königreiches Hannover und nach dessen Annexion durch Preußen zwischen 1866 und 1946 Hauptstadt der preußischen Provinz Hannover. Die Stadt ist heute eine weltweit bedeutende Messestadt. Die Entwicklung der Stadt wurde durch ihre Lage am Schnittpunkt wichtiger nationaler und europäischer Verkehrswege begünstigt.
 

Empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten:

- Leineschloss (Landtag von Niedersachsen)
- Anzeigerhochhaus (Wahrzeichen von Hannover)
- Neue Rathaus mit Maschpark
- Altstadt-Rundgang ("Roter Faden")
- Herrenhausen (Parkanlagen: Georgengarten und Große Garten)

Der Kröpcke ist der zentrale Platz in Hannover. Die Kröpcke-Uhr ist seit jeh her ein Treffpunkt in der City von Hannover. Ein weiterer aber zugleich opsöner Treffpunkt ist "unterm Schwanz". Damit wird der Treffpunkt vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs bezeichnet. Denn dort steht das Denkmal von Ernst-August von Hannover und da sich der Treffpunkt unter dem Schweif ("Schwanz") des Pferdes befindet, entstand so der eigenwillige Kosename dieses Treffpunktes.

Eine weitere witzige "Sehenswürdigkeit" ist der musikalische Güllideckel. Dieser befindet sich zwischen Kröpke und dem Ernst-August-Denkmal. Zu bestimmten Uhrzeiten erklingt Musik aus Lautsprechern, die direkt unter dem Gullideckel angebracht sind.


Ebenfalls in direkter Umgebung des Ernst-August-Platzes gelegen, ist das neue Shoppingcenter: die "Ernst-August-Galarie". In diesem Komplex sind alle erforderlichen Läden für eine ausgedehnte Shoppingour vorhanden. Für diejenigen, die einen Schaufensterbummel unter freiem Himmel bevorzugen, empfehle ich die Passarelle (auch "Niki de Saint Rahle Promenade" genannt). Diese beginnt im Untergeschoss des Hauptbahnhofes und führt bis zum Kröpke. Vom Kröpke aus kann man den Schaufesnterbummel bis zum Steintor-Platz noch erweitern.


Meine Lieblingsrestaurants:
  • Kabuki, Mikado, Ocean City, Miss Saigon (asiatisches Essen/Sushi)
  • La Cantina (Tapas-Bar)
  • Mister Q 
  • Colosseum

Meine Lieblingscafés und -bars:
  • Pancho/El Pancho (Mein Geheimtipp!)
  • Roof Garden/Schöne Aussichten 360°
  • Sausalitos
  • Balzac Coffee Shop
  • Bar Celona
  • Extrablatt 

Mein Geheimtipp: Der Roofgarden über den Dächern der Stadt!

Meine Liblingsclubs:
  • Palo Palo
  • Havanna Beach Club
  • 200ponies
  • Zaza, Phoenix, Funpark, Baggi, Agostea (nur bei Special-Abenden zu empfehlen)

Falls ihr noch weitere Fragen zur Stadt habt, schickt mir ne Mail oder hinterlasst einen Kommentar!
XOXO Sabsi 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen