Freitag, 10. Februar 2012

Film-Tipp: Für Immer Liebe

Hallo ihr Lieben! :)
Anlässlich meines Geburtstages, dem Geburtstags meines Freundes und unserem bevorstehenden Monatstag sind wir gestern Abend ins Kino gegangen und haben uns den Film "Für immer Liebe" angesehen.

Story:
Nach einer wahren Begebenheit: Paige und Leo sind frisch verheiratet und schwer verliebt. Doch nach einem Autounfall erwacht Paige aus dem Koma und kann sich an nichts mehr erinnern – noch nicht einmal an ihren Mann Leo. Der lässt fortan nichts unversucht, um das Herz seiner Frau wieder aufs Neue zu erobern.

Fazit:
Erstmal ein großes Lob für den tollen Cast, denn die beiden Hauptrollen hätte man nicht besser besetzen können als mit Chaning Tatum und Rachel McAdams.  Mein Freund und ich waren von der Story und der Umsetzung begeistert, doch der Film wird zum Ende hin recht langatmig und das Ende kommt dann zu abrupt. Denn man möchte wissen wie kommt es dann wieder zur Heirat, etc.
Dieser Film ist war für wahre Romantiker, die noch an die große Liebe glauben. Ich kann euch den Film empfehelen für einen kuschligen DVD-Abend zu zweit. <3

XOXO Sabsi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen